ERP-Anbindung

Heute existiert eine Vielzahl verschiedener Verkaufskanäle parallel zueinander. Neben dem Direktvertrieb im eigenen Geschäft gibt es verschiedene Online-Vertriebskanäle, wie beispielsweise Amazon oder eBay, um die Größten zu nennen. Für Händler bedeutet dies massiv erhöhten administrativen Aufwand, der oftmals zulasten der Kundenbetreuung geht.

Mit den Add On’s rund um NAVconnect unterstützen wir Sie dabei, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren, indem Sie alle Ihre Verkaufskanäle direkt aus Microsoft Dynamics NAV heraus steuern. Der wesentliche Vorteil besteht darin, dass Sie nicht mehr mit vielen verschiedenen Applikationen arbeiten, sondern nur noch mit einer.

NAVconnect

NAVconnect bildet die Basis der ERP-Anbindung an Microsoft Dynamics NAV. Das Modul erweitert die Finanzbuchhaltung u.a. um eine Vorkasse-Logik und ermöglicht die Berücksichtigung offener Posten in der Kontoführung. Die integrierte PayPal-Schnittstelle sowie die Logistikanbindung zu DHL und WM Group ermöglicht eine kundenorientierte Verkaufsumgebung.


NAVconnect Amazon

Angepasst an die Verkaufsplattform Amazon.com verwaltet das Zusatzmodul den gesamten Account. Produktbeschreibungen, Promotion, Angebote uvm. werden in Microsoft Dynamics NAV verwaltet und Käufe automatisch in das System rückgemeldet.

NAVconnect eBay

Das Zusatzmodul ermöglicht die Verwaltung des gesamten eBay-Verkaufskanales in Microsoft Dynamics NAV. Alle Verkaufaktivitäten werden unverzüglich in das System rückgespielt.

q65_image5203677b4d767download


NAVconnect Checkout

Die direkte Verbindung zu Magento Webshop: Der gesamte Webshop und alle Verkaufsaktivitäten werden direkt in Microsoft Dynamics NAV verwaltet. Bestellt ein Kunde, so wird dieser automatisch im Basis-System erfasst und weiterverarbeitet.

NAVCheckout

Wird auf das Modul NAVconnect verzichtet, kann mit NAVconnect Checkout der Zahlungsverkehr der Online-Kanäle direkt in Microsoft Dynamics NAV abgebildet und verwaltet werden.

kontakt